Jobs

Der Volksentscheid Fahrrad hat gezeigt, dass die Verkehrswende von unten machbar ist. Dieses Know-how und die Energie wollen wir jetzt verbreiten, zum Beispiel in die Berliner Bezirke. Auch anderen Städte wollen ihre Straßen lebenswerter machen: Von Bamberg über München und Hamburg bis nach Buenos Aires gibt es den Willen und Anfragen, Volksentscheide zu starten. Um diese Aktionen unterstützen zu können, haben wir den gemeinnützigen Verein Changing Cities e.V. gegründet.

team

Hier findest du aktuelle Stellenausschreibungen von Changing Cities e.V.

17.05.2017

Wir suchen ab sofort eine/n Fundraiser/in in Teilzeit für unser cooles Büro im Spreefeld in Berlin.

Hauptaufgaben

  • Fundraising-Strategie gemäß den Stärken und Möglichkeiten (weiter-)entwickeln
  • Einzelspender*innen und Fördermitglieder gewinnen
  • Stiftungen ermitteln, kontaktieren und Anträge formulieren
  • Groß- und Firmenspender ansprechen, begeistern und betreuen
  • Bedarfsgerechte Fundraising-Kampagnen und Aktionen planen und mit Unterstützung der Ehrenamtlichen und des Büroteams durchführen
  • Spendenmailings formulieren und versenden
  • Spender*innen binden und ggf. reaktivieren
  • Datenbestände in unserer Salesforce-Datenbank pflegen und weiterentwickeln, Kontrolle und Monitoring unseres Fundraisings
  • Ehrenamtlich Mitarbeitende zu unterstützenden Fundraiser*innen ausbilden und coachen
  • Unser Fundraising-Team koordinieren

Anforderungen und Kompetenzen

Du hast bereits professionell als Fundraiser/in gearbeitet? Du hast Lust und Möglichkeiten, Dich mit Schwung in einer Teilzeitstelle zu engagieren? Du kennst Dich in ehrenamtlichen, aber hoch professionellen Organisationen aus? Du kennst Dich mit Fundraising-Tools aus und kannst sie professionell einsetzen? Du textest souverän Spendenmailings? Du kannst anpacken, etwas auf die Beine stellen und Dich dann über den Erfolg freuen? Du bist hoch kommunikativ und arbeitest gerne im Team? Du kannst Freiwillige für Aktionen begeistern und koordinieren? Und als Bonus: Du begeisterst Dich für Themen wie Nachhaltigkeit und Mobilität?

So geht’s weiter

Falls Du mindestens sechs Mal beherzt Ja sagen kannst, dann schick uns Deine Bewerbung möglichst bald an bewerbung@volksentscheid-fahrrad.de. Wir freuen uns auf Deinen Lebenslauf, relevante Zeugnisse, Referenzen und einen kurzen Pitch, warum Du unser Fundraising unterstützen möchtest. Wir melden uns dann bei Dir.

Die Stellenanzeige zum Download als PDF gibt es hier.

____________________________________________________________________

04.05.2017

Wir bieten ab 1.09.2017 für ein Jahr zwei FÖJ-Stellen mit den Macherinnen und Machern des Volksentscheids Fahrrad.

Du willst

Dein Können beweisen, Dich weiterentwickeln und für eine gute Sache einsetzen? Für fahrrad-, menschen- und klimafreundlichere Städte? Für eine faire Verteilung des Raums in der Stadt? Für ein sicheres Miteinander? Projekte unterstützen, die die Stadt nachhaltig verändern? PR- und Social-Media-Arbeit machen? Veranstaltungen und Demonstrationen organisieren? Dich um die “flinke Wilhelmine”, unser Lastenrad, kümmern und sie durch die Stadt fahren? Strategisch arbeiten? Themen recherchieren und in erstklassige Texte gießen? Eigene Ideen einbringen und umsetzen?

Du bist

Politisch motiviert und engagiert? Digital Native? Schnell und analytisch? Offen, flexibel und kommunikativ? Du kannst mit anpacken und dich durchsetzen? Strukturiert und eigenverantwortlich arbeiten? Du bist Teamkämpfer/-in und Netzwerker/-in, wohnhaft in Berlin? Nach dem 31.08.1993 geboren?

Wir bieten Dir

Eine spannende Aufgabe in einem dynamischen Team mit hoher Durchschlagskraft. Das Netzwerk Lebenswerte Stadt e.V. ist nicht nur Träger des Volksentscheids Fahrrad, sondern  unterstützt auch andere Initiativen bundesweit bei Radentscheiden und Kampagnen für die Mobilitätswende von unten. Du wirst in allen Bereichen eingebunden sein und die Aktiven unterstützen. Dein Beitrag im FÖJ wird die Fahrradstadt Berlin voranbringen!

Du lernst von einer Gruppe hoch motivierter und professioneller Aktivisten. Du arbeitest eng mit dem Büro-Team zusammen und stehst in ständigem Kontakt mit dem Rest des Teams. Du nimmst an den FÖJ-Seminaren des Trägers teil. Bezahlt wirst Du im Rahmen des Freiwilligen Ökologischen Jahrs und bist bei der Vereinigung junger Freiwilliger e.V. angestellt.

Du wirst zusammen mit dem oder der zweiten FÖJler/-in Texte schreiben, Social-Media-Arbeit machen (Twitter, Facebook, Instagram, Web etc.), Veranstaltungen, Events und Alltag organisieren, unsere verschiedenen Teams unterstützen und Rechercheaufgaben übernehmen. Was genau du bei dem Volksentscheid tust, hängt natürlich auch von deinen Interessen und Vorkenntnissen ab.  Bei uns kannst Du schnell Verantwortung für eigene Projekte übernehmen und dieses gemeinsam mit dem Team umsetzen.

So geht’s weiter

Jetzt schnell unter michael.schulte@volksentscheid-fahrrad.de bewerben. Wir freuen uns, von Deinem bisherigen gesellschaftlichen Engagement und Deinen Interessen zu hören.